29. Februar 2024
HAMMERHEAD

Wann

3. Februar 2024    
21:00

Wo

Stadtbahnhof Schweinfurt
Alte Bahnhofstraße 8 -12, Schweinfurt, 97422

Veranstaltungstyp

Karte nicht verfügbar

Eröffnen wird diesen Abend die neue Band “Schmärzen”. Die Göttinger haben sich zu Beginn der Pandemie gegründet und noch während dieser innerhalb der ersten zwei Jahre eine Split LP mit ihren Kumpelinen von Totschwarz veröffentlicht. Es gab einen Sängerinnen wechsel in dieser Zeit. Mit Fox am Gesang ist es nun alles perfekt! Diagnose der Schmärzen: Schmissiger Punk aus den Kellern Göttingens – Dreckig und ungeschliffen, alles inbegriffen!

Platz 2 dieses Abends werden die Schweinfurter Local Heros “Deathjocks” belegen. Über die Deathjocks muß man wirklich nicht mehr viel sagen! Hardcore Punk im US 80. Style. A`la JFA, T.S.O.L oder Circle Jerks. Wer diese Band gesehen hat und die Alben gehört hat läuft Gefahr Montag nicht mehr auf die Arbeit zu gehen. Live ein absolutes Power – House.

Hmm, … wie beschreibt man nun die großartigen “Hammerhead”? Aggressiver Hardcore mit deutschen vom Nihilismus beeinflussten Texten, könnte man so sagen. Die Band setzt dabei stark auf Provokation. Und dies schon seit 1989! Sie verwendeten beispielsweise ein Foto des Geiselnehmers von Gladbeck als Foto für ihr erstes LP-Cover. Mit dem Titel “Stay where the pepper grows”. Hammerhead prägte Mitte der 90er Jahre entscheidend den Wandel innerhalb der Szene vom Hardcore hin zu einer Rückbesinnung zu den Wurzeln des Punk-Rocks. Sehr geile Attitude und brutale Energie auf der Bühne die wie IMMER auch auf die Zuschauer übertragen wird.

THIS IS A “MUST DO” !

Einlass: 20:00 UhrVorverkauf: 17,- Euro (zzgl. Gebühren)Abendkasse: 20,- EuroTickets: http://tickets.stattbahnhof.de