Schweinfurt NEWS

- Anzeige -

Don Rioja

Nachrichten aus Schweinfurt und Umgebung

Schweinfurt NEWS

- Anzeige -

Bärentreff Schweinfurt

- Anzeige -

Don Rioja

Nachrichten aus Schweinfurt und Umgebung

Frühlingsfeier mit Verleihung des Humanismuspreises 2023

Humanismuspreis 2023
Foto: Michael Kraus, stellvertretender Vorsitzender des bfg Schweinfurt

Schweinfurt – Der humanistisch-säkulare Bund für Geistesfreiheit (bfg) Schweinfurt K.d.ö.R. feierte am 23. April 2023 seine alljährliche Frühlingsfeier in der Diele des alten Rathauses der Stadt Schweinfurt und verlieh dabei zudem den Schweinfurter Humanismuspreis 2023.

Der Vorsitzende des bfg Schweinfurt, Dr. Herbert Wiener, erklärt dazu: „Wir freuen uns sehr, dass wir den Schweinfurter Humanismuspreis wieder an einen würdigen Preisträger verleihen konnten. Heute zeichneten wir als Bund für Geistesfreiheit Schweinfurt die befreundete Organisation ‚Schweinfurt ist bunt e. V.‘ aus. Marietta Eder, Agnes Conrad und Judith Gläser vom Freundeskreis von ‚Schweinfurt ist bunt e. V.‘ nahmen den mit 500 Euro dotierten Preis entgegen. Finanziert wurde der Schwein- furter Humanismuspreis 2023 je zur Hälfte von der Oskar-Soldmann-Stiftung und einem weiteren Spender, der nicht öffentlich genannt werden möchte.“

In einem abwechslungsreichen Programm, durch das der Schatzmeister Tobias Kraus als Moderator führte, rezitierte das

Ehrenmitglied Wolfgang Günther verschiedene Frühlingstexte, der Bildungsreferent Martin Pfeiffer hielt die Laudatio, der Vorsitzende Dr. Herbert Wiener zeichnete die Preisträger aus und die Gitarristin Julia Köczky-Vogel rundete die Feier mit abwechslungsreichen Instrumentalstücken ab. Abschließend betonte der Vorsitzende Dr. Herbert Wiener, dass sich der bfg Schweinfurt über die zahlreichen anwesenden Mitglieder sowie Freundinnen und Freunde freute.