Schweinfurt NEWS

- Anzeige -

Don Rioja

- Anzeige -

Bärentreff Schweinfurt

- Anzeige -
Alfahosting - WordPress-Hosting

Nachrichten aus Schweinfurt und Umgebung

LEADER-Förderung im Landkreis Schweinfurt: Bildstockweg Stammheim eingeweiht

Bei der Einweihungsfeier in Stammheim zu Gast war unter anderem stellvertretende Landrätin Christine Bender, hier umrahmt von Bischof Friedhelm Hofmann und Pfarrer Andreas Engert (vorne rechts). Foto: Walter Wieland
Bei der Einweihungsfeier in Stammheim zu Gast war unter anderem stellvertretende Landrätin Christine Bender, hier umrahmt von Bischof Friedhelm Hofmann und Pfarrer Andreas Engert (vorne rechts). Foto: Walter Wieland

LANDKREIS SCHQWEINFURT –  Mit 2000 Euro hat die im Landratsamt angegliederte Lokale Aktionsgruppe (LAG) Schweinfurter Land das Projekt „Auf den Weg machen; Bildstockweg Stammheim“ gefördert. Die Förderzusage erhielt der Pfarrgemeinderat Stammheim als Projektträger bereits im Jahr 2018, das Geld stammt aus dem LEADER-Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“. Hier stellt die LAG Schweinfurter Land Mittel für Kleinprojekte im bürgerschaftlichen Engagement zur Verfügung.

 

Im Falle des Stammheimer Projekts wurden die Erstellung einer Broschüre und deren Druck, die Logoentwicklung sowie Wegmarkierungen gefördert. Ursprünglich war die Eröffnung des Bildstockwegs für April 2020 geplant, musste aufgrund der Coronapandemie aber verschoben werden. Nun wurde der Termin am Sonntag, 22. Mai 2022, nachgeholt. Für den Landkreis Schweinfurt nahm stellvertretende Landrätin Christine Bender an der Feierstunde teil.