23. Juni 2024

Hochwasserwarnung vor Ausuferungen und Überschwemmungen – Pegelstände in allen Gewässern steigen wieder an

teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email



Schweinfurt Stadt und Landkreis – Hochwasserwarnung vor Ausuferungen und Überschwemmungen für Stadt und Landkreis Schweinfurt, ausgegeben am 2. Januar 2024, 7:52 Uhr, vom Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen; gültig von 2. Januar 2024, 7 Uhr, bis 7. Januar 2024, 10 Uhr.

Der vorhergesagte Dauerregen lässt die Pegelstände in allen Gewässern wieder ansteigen. An den Warnpegeln werden folgende Meldestufen erwartet:

Schweinfurt / Main: Meldestufe 2 (Meldestufe 1 voraussichtlich ab 4. Januar).

Die Wasserstände verbleiben voraussichtlich bis Ende der Woche auf einem hohen Niveau.

Auch an kleineren Gewässern kann es durch die Regenfälle zu Ausuferungen und Überschwemmungen kommen.

Diese Hochwasserwarnung wird aktualisiert, sobald neue Erkenntnisse und Vorhersagen vorliegen.