17. Juni 2024

15-Jähriger verursacht Unfall mit dem Auto vom Vater

Unfall Fahrzeug
Foto: Symbolbild
teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email

Haßfurt, Schweinfurter Straße – Am 18.05.2024, im Zeitraum von 04:00 – 04:30 Uhr, befuhr ein 15-Jähriger mit dem PKW seines Vaters unter anderem die Schweinfurter Straße und verursachte hierbei einen Verkehrsunfall. Der 15-Jährige und seine zwei Freunde nahmen in der Nacht den Fahrzeugschlüssel an sich und unternahmen unbemerkt eine Spritztour. Hierbei fuhr der Jugendliche gegen eine Hausecke an der oben genannten Tatörtlichkeit. Der PKW wurde dadurch an der Fahrzeugfront beschädigt, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Sachschaden am Fahrzeug beläuft sich auf ca. 1500,00 Euro.

Der Jugendliche hat nun mehrere Strafverfahren, unter anderem wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, zu erwarten.

Zeugen, welche den Unfall oder den Verursacher beobachten konnten oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden daher gebeten sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Haßfurt, Tel. 09521/927-0, in Verbindung zu setzen.