23. Juni 2024

Wer hatte Grün? Personen verletzt und hoher Sachschaden

teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email

Schweinfurt, Niederwerrner Straße. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am Mittwochmorgen gegen 07.15 Uhr in Schweinfurt im Kreuzungsbereich der Niederwerrner Straße und der Neutorstraße.

Eine 60-jährige Fahrzeuglenkerin befuhr mit ihrem VW die Neutorstraße stadteinwärts. Zur gleichen Zeit fuhr ein 59-jähriger Lkw-Fahrer auf der Niederwerrner Straße stadtauswärts. Ersten Erkenntnissen zur Folge gaben beide Fahrzeugführer an, bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren zu sein. Bei dem Zusammenstoß wurden die VW-Fahrerin und ihre 85-jährige Beifahrerin verletzt. Beide Frauen wurden in einem örtlichen Krankenhaus behandelt.

Eine unbeteiligte Zeugin konnte den Unfall beobachten. Der Gesamtschaden, der an den Fahrzeugen und einer Lichtzeichenanlage entstand wird auf zirka 14000 Euro beziffert.