23. Mai 2024

Geänderter Linienverkehr am Faschingsdienstag

Linienbus Schweinfurt
© Schweinfurt-News
teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email
Baum des Wachstums
-Anzeige-

Schweinfurt – Am Faschingsdienstag, den 13.02.2024, können aufgrund des Umzugs der Roßmarkt in der Zeit von 12 Uhr bis ca. 18 Uhr und der Marktplatz ganztägig nicht bedient werden.

Fahrgäste werden gebeten, für folgende Linien die nächste nachgelagerte Haltestelle nach dem Roßmarkt zu nutzen:

Linien 11 (Bergl), 12 (Oberndorf), 91 (Grafenrheinfeld): Haltestelle „Gericht“
Linie 21 (Mozartstraße): Haltestelle „Schelmsrasen“
Linien 22 (Am Hainig), 24 (Niederwerrn), 25 (Oberwerrn): Haltestelle „Kunsthalle“
Linie 31 (Gartenstadt): Haltestelle „Friedhofstraße“
Linien 32 (Maibacher Str.), 41 (Haardt), 42 (Eselshöhe-Sonnenteller), 44 (Hambach):
Haltestelle „Obertor“
Linien 51 (Hochfeld), 52 (Deutschhof), 61 (Hafen Ost), 62 (Maintal), 71 (Schonungen), 81 (Sennfeld), 82 (Gochsheim): Haltestelle „Museum-Georg-Schäfer“

Die Linien 11 (Bergl), 12 (Oberdorf), 91 (Grafenrheinfeld), 61 (Hafen Ost) und 62 (Maintal) fahren auf der Rückfahrt über die Gunnar-Wester-Straße. Die Haltestellen in der Luitpoldstraße stadteinwärts, werden während der Veranstaltung nicht bedient. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Gunnar-Wester-Straße (gegenüber SKF-Hochhaus) eingerichtet.

Die Linien 21 (Mozartstraße), 22 (Am Hainig), 24 (Niederwerrn) und 25 (Oberwerrn) enden in der Regel bereits an der Haltestelle „Friedrich-Stein-Str.“ bzw. „Wilhelmstr.“. Die Haltestelle „Kunsthalle“ kann nur in Ausnahmefällen bedient werden.

Die Stadtwerke Schweinfurt GmbH bittet alle Fahrgäste um Verständnis.

Am 13.02.2024 sind des Weiteren die Kundencenter der Stadtwerke Schweinfurt am Roßmarkt sowie in der Bodelschwinghstraße 1 nur bis 12 Uhr geöffnet. Ab dem 14.02. empfangen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alle Kundinnen und Kunden wieder zu den regulären Öffnungszeiten.