29. Februar 2024

Verstärkung für das Veterinäramt

Foto: Jona Hilbert/Landratsamt Haßberge
Foto: Jona Hilbert/Landratsamt Haßberge
teilen
WhatsApp
Email

Haßfurt –Das Veterinäramt Haßberge bekommt Verstärkung: Beate Kierdorf (Mitte) aus Priesendorf hat die Ausbildung zur amtlichen Fachassistentin beim Landkreis Haßberge erfolgreich abgeschlossen.

Den theoretischen Teil absolvierte die 42-Jährige bei der Landesakademie Baden-Württemberg für Veterinär- und Lebensmittelwesen in Stuttgart. Die praktische Ausbildung fand im Fachbereich 15 – Veterinärwesen – am Landratsamt Haßberge sowie im Schlachthof der Stadt Bamberg statt. Landrat Wilhelm Schneider (links) freut sich über die neue Mitarbeiterin und beglückwünschte sie zum Bestehen der Prüfung.

Die amtliche Fachassistentin wird künftig unter anderem Trichinenlaboruntersuchungen und Fleischbeschau bei Hausschlachtungen und gewerblichen Betrieben vornehmen.

Auch Geschäftsbereichsleiter Dr. Christian Mottl (2. von rechts), Ausbildungsleiterin Angelika Berthold (rechts) , Friedrich Bauer-Armbruster, Fachbereich Veterinärwesen, sowie Kerstin Wolf (Personalrat) gratulierten der neuen Kollegin zur bestandenen Prüfung.