22. April 2024

Bürgerreise nach Châteaudun zum 60. Jubiläum der Städtepartnerschaft

Schloss Châteaudun, Foto: Freundeskreis Châteaudun e.V.
Schloss Châteaudun, Foto: Freundeskreis Châteaudun e.V.
teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email

Schweinfurt/ Châteaudun –  24. Mai 2024 – Ein besonderes Ereignis steht bevor: Das 60-jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen den Städten Châteaudun und Schweinfurt. Der Freundeskreis Châteaudun e.V. lädt Bürgerinnen und Bürger ein, an den Feierlichkeiten teilzunehmen, die vom 24. bis zum 29. Mai in Châteaudun stattfinden.

Schloss Châteaudun Flussseite, Foto: Freundeskreis Châteaudun e.V.
Schloss Châteaudun Flussseite, Foto: Freundeskreis Châteaudun e.V.

Freitag, 24. Mai:
Die Reise beginnt mit einer Busfahrt nach Châteaudun, gefolgt von einem gemeinsamen Abendessen und einer Übernachtung im Hotel.

Samstag, 25. Mai:
Erkundung des Schlosses Montigny le Gannelon und gemeinsames Mittagessen. Besuch eines bedeutenden Museums in der Nähe und Abendessen auf dem Marktplatz vor dem Rathaus.

Sonntag, 26. Mai:
Einweihung der neuen Plaquette SW – Châteaudun, festlicher Empfang im Rathaus, offizielles Mittagessen im Panoramasaal, erneute Besiegelung der Partnerschaft im Schloss von Châteaudun, gemeinsames Abendessen mit Vorführungen der Künstler von „Etincelles“.

Montag, 27. Mai:
Tagesausflug zu den malerischen Loireschlössern mit Picknick.

Dienstag, 28. Mai:
Tagesausflug nach Paris mit Führung durch die Assemblée Nationale, dem französischen Abgeordnetenhaus.

Mittwoch, 29. Mai:
Rückkehr nach Schweinfurt.

Die Bürgerreise wird vom Freundeskreis Châteaudun e.V. organisiert und beinhaltet die Fahrt mit einem modernen Bus, Transferfahrten vor Ort, Tagesausflüge zu den Schlössern der Loire und nach Paris, sowie Unterkunft und Verpflegung vor Ort.
Feiern Sie mit und stärken Sie die langjährige Freundschaft zwischen den Städten Châteaudun und Schweinfurt bei diesem besonderen Jubiläum.

 

Info zu Freundeskreis Châteaudun e.V.

Die Stadt Schweinfurt unterhält seit 1964 eine Städtepartnerschaft mit Châteaudun am Loir (nicht weit vom Tal der Loire) ca. 100 km südwestlich von Paris.
Châteaudun hat ca. 13000 Einwohner. Der Name der Stadt entstammt ihrem dominant auf einem Felsen erbauten Schloss ( https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Châteaudun ).
Im Jahre 2009 gründete sich der „Freundeskreis Châteaudun e.V.“, um die Partnerschaft und die damit verbundene deutsch-französische Freundschaft mit Leben zu erfüllen. Seitdem organisiert Anna Margareta (Meta) Vogel-Jehli mit ihren Helferinnen und Helfern eine Vielzahl von Möglichkeiten des persönlichen und kulturellen Austauschs. Auf französischer Seite gibt es als Pendant den Partnerschaftsverein „Comité de Jumelage de la ville de Châteaudun“. Nicht zuletzt soll diese Partnerschaft über die deutsch-französische Freundschaft hinaus auch den Gedanken des gemeinsamen europäischen Hauses unterstreichen.
Im Jahr 2010 hatte der Verein bereits 50 Mitglieder, heute in 2023 sind es über 200.
https://freundeskreis-chateaudun.de