22. April 2024

Fahranfängerin mit 1,8 Promille unterwegs

teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email

Schweinfurt, Am Oberen Marienbach – Am frühen Samstagmorgen, ca. 04:50 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein Pkw auf, der für die Geradeausfahrt die ganze Straßenbreite brauchte. Bei der Kontrolle der Fahrerin war der Grund hierfür schnell klar. Auf Ansprache lallte die 18-Jährige aus dem Landkreis und konnte nur schwerlich geradestehen. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von ca. 1,8 Promille.

Zudem stand im Raum, dass auch noch Drogen konsumiert worden sein könnten. Hierzu verweigerte die junge Frau weitere Tests. Folglich wurde bei ihr eine Blutentnahme angeordnet, ihren Führerschein wollte sie nicht herausgeben, daher wurde dieser beschlagnahmt. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und nach erfolgter Sachbearbeitung die Fahrerin ihrer Mitfahrerin/Freundin übergeben.