29. Februar 2024

Personenkontrollen im Stadtgebiet Schweinfurt führt zum Auffinden von Betäubungsmitteln

teilen
WhatsApp
Email

Schweinfurt – Im Rahmen der Streifentätigkeit im Stadtgebiet Schweinfurt führten die Beamten der Polizeiinspektion Schweinfurt von Montag auf Dienstag bei mehreren Personen aufgrund ihres Verhaltens Kontrollen durch. Hierbei konnte in sieben Fällen verschiedene Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt werden.

Alle kontrollierten Personen wurden nach Abschluss der Maßnahmen wieder entlassen.