Schweinfurt NEWS

- Anzeige -

Don Rioja

Nachrichten aus Schweinfurt und Umgebung

Schweinfurt NEWS

- Anzeige -

Bärentreff Schweinfurt

- Anzeige -

Don Rioja

Nachrichten aus Schweinfurt und Umgebung

Wer hat Lust als VHS-Dozent/in zu arbeiten?

vhs Dozent - Foto Ellen Kimmel
Foto: Ellen Kimmel

Volkach – Wer Lust hat, auch einmal etwas abseits seines Berufs oder Berufung zu machen und andere Menschen begeistern kann und möchte, der ist genau richtig als Dozent/in für die Volkshochschulen. Denn die vhs steht für Erwachsenenbildung vor Ort, ist offen für Jeden, die Bildungsangebote der vhs sind wohnortnah und bieten einen niederschwelligen Zugang. Dazu kommt, dass die vhs mit sozialverträglichen Kursgebühren möglichst vielen Menschen den Zugang zu Bildung ermöglicht. 

Unterrichten als KursleiterIn an der Volkshochschule

Wer auf seinem Gebiet Expertise aufweist und Freude daran hat, anderen Menschen etwas beizubringen, ist bei der vhs als Kursleiter/in richtig. „Jedoch zählt nicht nur das Fachwissen, sondern auch die persönliche Eignung“, betont die Leiterin der vhs Volkach, Susanne Holst-Steppat, und meint die sogenannten soft skills wie Kommunikationsstärke, Offenheit, Toleranz und Geduld. Die künftigen KursleiterInnen werden übrigens nicht einfach ins kalte Wasser geworfen, denn nicht nur vor dem ersten Mal gibt es Schulungen und Fortbildungen zu vielen Themen mit sehr guten Tipps für einen spannenden und mitreißenden Unterricht. „Wir freuen uns sehr, wenn sich interessierte Menschen bei uns melden, um als Dozent/in zu arbeiten.“

Im Bereich Bewegungs- und Entspannungskurse wurde eine deutlich gestiegene Nachfrage registriert. „So zählt die Gesundheitsbildung mit zum größten Fachbereich in der vhs Volkach I Gerolzhofen. Die Menschen haben ein großes Bedürfnis, gemeinsam etwas zu tun, um fit zu bleiben. 

Wir möchten die Menschen darin unterstützen, eigenverantwortlich und gesundheitsorientiert zu handeln“, so Susanne Holst-Steppat weiter. „Denn ‚Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit‘. Was uns sehr freut, ist die besonders starke Nachfrage bei Yoga. Aus diesem Grund richten wir derzeit gerade einen eigenen Yoga- und Entspannungsraum her, der ausschließlich für diesen Zweck genutzt wird. Deshalb können wir zu unserer großen Freude unser Yoga-Angebot weiter ausbauen.“