23. Mai 2024

Etliche Diebstahlsdelikte

teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email
Baum des Wachstums
-Anzeige-

Schweinfurt , Edmund-Hornung-Straße – In der Zeit zwischen 26.01.2024 und 30.01.2024 wurde in Schweinfurt in der Edmund-Hornung-Straße ein Pedelec im Wert von rund 4000 Euro entwendet. Das grau-schwarze Pedelec der Marke Cube war auf Höhe der Hausnummer 11 an einem Fahrradständer angekettet.

Schweinfurt, Kirchgasse – Zwei 14-jährige Mädchen wurden am Mittwochabend um kurz vor 19.30 Uhr in Schweinfurt in einem Supermarkt in der Kirchgasse beim Stehlen erwischt. Der Versuch Wiener Würstchen und einen Müslibecher zu entwenden misslang. Die Erziehungsberechtigten wurden verständigt. Eine Anzeige für beide Jugendliche wegen Diebstahls folgt.

Schweinfurt, Hauptbahnhofstraße – Ein 12-Jähriger hielt sich vor Schulbeginn am Mittwochmorgen um 07.45 Uhr in einem Supermarkt in der Hauptbahnhofstraße auf und steckte dort fünf Energy Drinks in seinen Rucksack. Danach verließ er den Laden ohne zu bezahlen. Nach der Sachverhaltsaufnahme übergaben die Beamten den Minderjährigen vor Ort an seinen herbeigerufenen Vater.

Schweinfurt, Schrammstraße. Am Montagnachmittag um kurz vor 12.30 Uhr wurde ein 44-Jähriger in einem Geschäft in der Stadtgalerie in der Schrammstraße in Schweinfurt dabei beobachtet wie er eine Handyhülle im Wert von zirka 28 Euro entwendete. Der Ladendieb konnte aber nicht gefasst werden. Am Dienstag kam er allerdings erneut in das Geschäft zurück und konnte als Dieb vom Vortag erkannt werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.