18. Juni 2024

Ladendiebstahl im Galeria Kaufhof

teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email

Schweinfurt, Jägersbrunnen – Durch einen Zeugen konnte am Mittwoch, den 10.01.2024 gegen 13.40 Uhr beobachtet werden, wie die Beschuldigte ein Parfüm im Wert von etwa 35 Euro in ihre Jackentasche steckte und das Geschäft ohne zu bezahlen verließ. Nach Verlassen des Geschäfts wurde die Beschuldigte angehalten und die Polizei verständigt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde die Beschuldigte vor Ort entlassen. Sie erhielt ein einjähriges Hausverbot ausgesprochen.