22. April 2024

Tag der Wissenschaft in Schweinfurt

Wer sich für Wissenschaft und Technik interessiert oder einfach mal sehen möchte, was in der Hochschule in Schweinfurt gemacht wird, ist hier richtig: beim „Tag der Wissenschaft“ an der THWS (Grafik: THWS, Katharina Pfeuffer)
Wer sich für Wissenschaft und Technik interessiert oder einfach mal sehen möchte, was in der Hochschule in Schweinfurt gemacht wird, ist hier richtig: beim „Tag der Wissenschaft“ an der THWS (Grafik: THWS, Katharina Pfeuffer)
teilen
WhatsApp
Email
teilen
WhatsApp
Email

Wissenschaft zum Anfassen – das bietet der „Tag der Wissenschaft“ am Freitag, 26. April, an der Technischen Hochschule Würzburg-Schweinfurt (THWS). Von 16 bis 22 Uhr öffnet die Hochschule ihre Pforten am Campus Ignaz Schön (Ignaz-Schön-Str. 11) und Campus Ledward (Konrad-Zuse-Str. 2) in Schweinfurt für die interessierte Öffentlichkeit. Schülerinnen und Schüler, Familien, Alumni, alle Studieninteressierten und natürlich alle Wissenschafts- und Technikbegeisterten können an Workshops und Experimenten teilnehmen, Vorträge und Infoveranstaltungen besuchen oder mit einem „THWS-Buddy“ gemeinsam das Hochschulgelände und die Labore erkunden.

Die Themen sind vielfältig und decken die ganze Bandbreite der Studiengänge am Standort Schweinfurt ab, z.B.: Wie werden Roboter intelligent? Wie kommt man mit Mathematik zu Geld? Wie kann die Energiewende gelingen? Welchen Beitrag kann die Wasserstofftechnik zur Rettung des Klimas leisten? Diese und viele weitere spannende Themen erwarten die Besuchenden. Außerdem gibt es sowohl allgemeine Informationen zum Studium an der THWS als auch Details zu einzelnen Studiengängen und zum dualen Studium. Professorinnen und Professoren, Mitarbeitende, Studierende der THWS sowie ansässige Kooperationsunternehmen stehen zudem für lockere Gespräche an zahlreichen Infoständen bereit.

Um das Programm abzurunden, hat die Mensa am Campus Ignaz Schön bis 20 Uhr geöffnet und bietet verschiedene Speisen und Getränke an. An beiden Standorten stehen Eiswagen und Cocktailwagen mit alkoholfreien Cocktails bereit. Darüber hinaus wird es kostenlos Popcorn und Zuckerwatte geben.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Das komplette Programm gibt es online unter: thws.de/tdw